Emma mag Musik

28 Apr

Heute möchte ich euch mal wieder was neues berichten.
Ich war Samstag/Sonntag mit meiner Mama und meinem Bruder auf einem Weltrekordversuch bei uns in Dorf.
Die Volksbühne Pachten hat es geschafft und den Weltrekord im 24 Stunden Theaterspielen am Stück gebrochen.

20130428_073105_resized

Herzlichen Glückwunsch dazu!

Ja ihr habt richtig gelesen, unser Ort Dillingen/Pachten hat nun Weltrekordhalter. Ist das nicht toll?
Ich habe die Leute auf der Bühne am Sonntag morgen schon um 6.00 Uhr mit meiner Anwesenheit unterstützt.
Leider bin ich dabei eingeschlafen.

20130428_074302_resized

Aber heute Mittag bin ich wieder zu der Veranstaltung gegangen, denn nach dem Weltrekord gab es noch ein ein buntes Rahmenprogramm.
Unter anderem ist der Daniel Schuhmacher ( man kennt ihn von Deutschland sucht den Superstar) aufgetreten.
Ich mochte ja Musik immer schon sehr gerne, aber heute habe ich eine neue Musikrichtung für mich entdeckt.
Der Daniel hat so toll gesungen und ich habe mich richtig gut amüsiert.
Mit Tanja habe ich getanzt bis zum Schluß.

20130428_145744_resized

20130428_150800_resized

20130428_150832_resized

Und nach dem kleinen Konzert konnte meine Mama sogar noch ein paar Fotos von Daniel und mir machen.
Und ich habe meine erste Autogrammkarte bekommen.
Die werde ich mir gut aufheben.

20130428_153214_resized_1

20130428_153211_resized_1

20130428_153209_resized_1

20130428_160603_resized

Vielen Dank an die Volksbühne Pachten und Daniel Schuhmacher für diesen tollen Tag.
Ihr habt mich heute sehr glücklich gemacht.
Eure Emma

Auch ich ( die Mama ) möchte mich noch mal recht herzlich bei allen bedanken.
Für mich gibt es nichts schöneres als meine kleine Emma so glücklich und zufrieden zu sehen.

4 Kommentare zu “Emma mag Musik”

  1. Jutta Gabriele 3. Mai 2013 um 18:15 #

    Das sind diese Geschichten die das Leben schreibt und die mit so mit viel Herz zu tun haben.Danke dafür.

  2. Carmen 3. Mai 2013 um 19:05 #

    Das freut mich aber besonders, dass Emma so viel Freude hatte :-) Ich war auch in Pachten und kann nur bestätigen, dass es schön war. Habe Euch übrigens gesehen bei der Autogrammstunde :-) Alles Liebe und Gute weiterhin ♥

  3. Petra Schulze 4. Mai 2013 um 07:48 #

    Ich war leider leider nicht in Pachten. Deshalb ein grosses Dankeschön für diesen lieben Bericht.
    Von ganzem Herzen wünsche ich der kleinen Emma und ihrer Familie viel viel Kraft und Mut alle Stürme des Lebens mit liebevoller Unterstützung und allen dazu erforderlichen Hilfen zu bestehen. Weiterhin Freude, Heiterkeit undd ein Lächeln im Herzen.

    Liebe Grüsse von

    Petra

  4. Bernhard 2. September 2013 um 13:20 #

    Hallo Emma,
    habe leider erst jetzt deinen tollen Bericht auf der Seite gefunden. Das ganze Team freut sich sehr darüber das du uns während dem Weltrekordversuch so tapfer begleitet hast.Sicherlich hat auch das zum gelingen des Weltrekordversuchs beigetragen. Ein DICKES DANKESCHÖN.
    Un nun wird hoffentlich bald wieder gefeiert wenn wir von Guinness die Bestätigung bekommen. dazu bist du heute schon HERZLICH EINGELADEN.
    Viel, viele Grüss von ganzen Volksbühnen – Team
    Bernhard

Hinterlasse ein Kommentar